skip to Main Content
Vorstellung Leitfaden Quer

Einladung zur Vorstellung des Leitfadens Trans* Gesundheit

Der Bundesverband Trans* lädt alle Interessierte, Trans*, Medienschaffende, Versorgungserfahrende und Versorger_innen ein zur

Vorstellung des Leitfadens Trans* Gesundheit zur AWMF-Leitlinie „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung“ am 21.11.2019 in Berlin

Zeit und Ort: 21.11.2019, 10.00 Uhr bis 16.20 Uhr, Aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin, https://www.suedblock.org/wp/aquarium/

Anmeldungen bitte an: mari.guenther@bundesverband-trans.de

Programm:

10.00 Uhr  – Ankommen mit Kaffee und Tee

10.15 Uhr – Begrüßung durch den BVT* und die Moderation

10.30 Uhr – Zur Geschichte der Leitlinienerarbeitung – Wie eine S3 Leitlinie entsteht, Dr. Timo O. Nieder, Koordinator und Autor der S3 Leitlinie

11.30 Uhr – Darstellung des Leitfadens Trans* Gesundheit und dessen Erarbeitung durch den BVT* Zeit für Fragen aus dem Publikum

12.30 Uhr – Darstellung des Praxisteils zum Leitfaden, Zeit für Fragen aus dem Publikum

13.00 Uhr – Mittagsimbiss

13:30 – Trans* Deutschland – Vernetzung und Bedarfserhebung

14.30 Uhr – Podiumsdiskussion: „Umsetzung der AWMF S3 Leitlinie – Wirksamkeit und Anwendbarkeit des Leitfadens Trans* Gesundheit“

Teilnehmer_innen:

Linus Giese – Perspektive Versorgungserfahrung

Silvia Rentzsch – Perspektive Selbsthilfe

Dr. Christoph Schuler – Perspektive medizinische Versorgung

Dr. Gisela Wolf – Perspektive psychotherapeutische Versorgung

Trans* Beratung Göttingen N.N. – Perspektive Trans* Beratung

Patientenbeauftragte N.N. – Patient_innenrechte

anschließend Zeit für Fragen aus dem Publikum

16.00 Uhr – Kurze Zusammenfassung und nächste Termine vom BVT*

16.20 Uhr – Ende der Veranstaltung

Back To Top