skip to Main Content
Danielle Cerullo BIZJRVBLfOM Unsplash Conference Room

Das erste LSBTI-Inklusionskonzept der Bundesregierung für die Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit berücksichtigt trans* Personen

Die Bundesregierung hat heute das erste LSBTI-Inklusionskonzept für die Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit verabschiedet. Dieses Konzept liefert zum ersten Mal einen Rahmen, wie sich die Bundesregierung auf internationaler Ebene für die Rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Personen einsetzt. Auch die spezifischen Bedarfe von trans* Personen werden in diesem Konzept berücksichtigt. Als Bundesverband Trans* begrüßen wir die Verabschiedung des Inklusionskonzeptes sehr.

Weitere Details und die vollständige Presseerklärung finden Sie hier.

Back To Top