skip to Main Content
Stellungnahme NAP

BVT* Stellungnahme

Der Bundesverband Trans* begrüßt die Initiative von Bündnis 90/DIE GRÜNEN zur Einrichtung eines bundesweiten Aktionsplans für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt ausdrücklich. Wir halten das Mittel eines nationalen Aktionsplans für geeignet, die noch bestehenden bundesrechtlichen Lücken – wie die Abschaffung des Transsexuellengesetzes zugunsten geschlechtlicher Selbstbestimmung – zu schließen. Der Aktionsplan schafft Handlungsgrundlagen, um Diskriminierungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter*, queeren und anderen nicht normativ identifizierten Menschen im Rahmen einer Gesamtstrategie zu verringern und zu verhindern und Hassgewalt zu bekämpfen.

Die Stellungnahme steht als PDF zum Download bereit.

Back To Top