skip to Main Content

Ein Leitfaden für Behandlungssuchende. Die Publikation ist eine Art „Übersetzung“ der Ende 2018 in Kraft getretenen S3-Leitlinie „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung“ in verständliche und weitgehend nicht-medizinische Sprache. Der Leitfaden bietet Behandlungssuchenden Ratschläge zur Selbsthilfe und Orientierung und Empfehlungen für den Umgang mit medizinischen Versorger_innen. Beratungsstellen können den Leitfaden als ein Instrument der Aufklärung nutzen und Mediziner_innen bietet er Unterstützung bei der Einarbeitung der S3-Leitlinie.

Der „Leitfaden Trans* Gesundheit“ steht als PDF zum Download zur Verfügung

Back To Top