Finanzen-Workshop

Der BVT* lädt herzlich alle Mitglieder zur Community Veranstaltung Finanzen-Workshop ein. Finanzen gut verwalten, und auch Wege zu finden, Mittel für unsere wertvolle aktivistische, politische und Beratungsarbeit zu akquirieren, sind wichtige Aspekte des Vereinswesens und auch der aktivistischen und selbstorganisierten Arbeit. Deswegen freuen wir uns, zwei Expert*innen gewonnen zu haben, die uns einen Impuls mit anschließender Diskussion und Fragerunde vorbereitet haben.

Gemeinsam werden wir uns mit diesen Themenbereichen in den konkreten Fällen unserer Mitglieder auseinandersetzen und hoffen, unseren Mitgliedern wertvolles Wissen über Fördermittel und auch über die Buchführung bereitstellen zu können.

Wir freuen uns schon, den Spätnachmittag mit euch zu verbringen!

 

Programm:

16:00 – 17:30 – Workshop I  – Erfolgreich Fördermittelanträge stellen

Nicole Herrenkind

Du brauchst Geld, um deine Ideen und Projekte umzusetzen? Dafür möchtest du einen Förderantrag stellen? Wie das gelingen kann, schauen wir uns in dem Online-Workshop „Erfolgreich Fördermittelanträge stellen“ gemeinsam an. Wir klären, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit eine Antragstellung gelingt. Wir schauen, was der Antrag inhaltlich braucht und was es bei der Form zu beachten gibt. Dabei gehen wir konkret auf deine Zielgruppe und deine Themen ein. Zum Abschluss können individuelle Fragen gestellt werden.

30 Minuten Pause

18:00 – 19:30 – Workshop II  – Vereinsfinanzen

Wolfgang Pfeffer von vereinsknowhow.de

Das Seminar stellt die Nachweispflichten dar, die der Vorstand gemeinnütziger Vereine gegenüber der Mitgliederversammlung und dem Finanzamt hat.

Themen sind:
– Rechtliche Grundlagen: Vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten
– Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen
– Die 4 Tätigkeitsbereiche
– Einnahmen-Überschuss-Rechnung
– Aufbau der Buchhaltung
– Kassenführung
– DATEV Kontenrahmen SKR 49
– Aufwandsersatz und Vergütungen

Termin/e:

12. Mai 2022 von 16:00 bis 19:30 Uhr (inkl. 30 Minuten Pause)

Ort:

Online über Zoom

Referent*­innen:

Fundraising: Nicole Herrenkind

Vereinsfinanzen: Wolfgang Pfeffer

Leitung:

Olli Machado Gilli

Anmeldung:

Wir freuen uns auf einen lehrreichen und informativen Austausch und bitten um Anmeldung per E-Mail bis einschließlich 11.05.2022 um 18 Uhr unter mitgliedschaft@bv-trans.de. Bitte gib an, ob du dich für den Workshop I, II oder für beide anmelden möchtest. Vielen Dank!
Die Anzahl der Teilnehmer*innen für diese Veranstaltung ist auf 25 Personen pro Workshop begrenzt.
Der Zugangslink wird direkt am Veranstaltungstag verschickt.

Teilnahme­gebühr:

Die Teilnahme für diese Veranstaltung ist kostenlos.

Zielgruppe:
Bestehende Vereine, SHG und Einzelpersonen, die Interesse haben, sich an diese Themen weiterzubilden. Der Workshop wird in deutscher Lautsprache stattfinden.